Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
World Cup Hisense

Die Welt blickt auf Katar. Und auf Fernseher des chinesischen Elektronikkonzerns Hisense.

01.10.2022

Eigentlich ist die Botschaft des chinesischen Haushalts- und Fernsehgeräte-Herstellers ganz einfach: Wenn die Welt in der Vorweihnachtszeit auf Katar schaut, dann sollte mit einem Laser TV oder einem ULED TV von Hisense. Bei frischen Getränken aus einem Smart Home Kühlschrank besagter Marke, die sich als "Perfect Match" zum World Cup sieht. Genau wie die chinesische Smartphone-Marke VIVO war Hisense schon 2018 beim World Cup in Russland dabei und hat sich und seine Produkte erstmals einem weltweiten Publikum vorgestellt. Wir haben schon damals gesagt, dass man sich beide Namen merken sollte. Sie werden uns noch häufiger und wesentlich intensiver begegnen.  

Der kraftvolle Auftaktspot ist eine klassische Motivationsrede vor einem Spiel, diesmal jedoch nicht an das Team gerichtet, sondern an die Fernseher, die den Fans ein unvergessliches Erlebnis bieten sollen. Das fast 2 Minuten dauernde Epos wechselt dabei stetig zwischen Fans aus unterschiedlichen Ländern, Spielszenen und dem charismatischen Coach, der seine Ansprache mit der universell einsetzbaren Erkenntnis krönt "If not you, the who? If not now, then when?" Noch schöner ist der letzte Satz: "We'll be singing together when we're winning together."