Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
News Cheerios

Die erstaunliche Erkenntnis von Cheerios: Wer zum Frühstück gesunde Cerealien isst, lebt gefährlich.

18.11.2020

In einer Parodie auf die Sopranos warnen General Mills und die Agentur Anomaly vor Risiken und Nebenwirkungen von Honey Nut Cheerios. Es beginnt damit, dass ein Mitglied der Familie eine Tasche auf den Küchentisch stellt und meldet, der Auftrag sei erledigt. Bernie scheinen derart profane geschäftliche Angelegenheiten nicht zu interessieren. Er schaut verträumt aus dem Fenster und erfreut sich am schönen Wetter. Dann fragt er in die Runde, ob sie schon mal Kajak gefahren sind. Zuerst herrscht ungläubiges Schweigen, dann vermutet der Boss, die unangebracht gute Laune könne vom Frühstück kommen. Und tatsächlich findet sich bei der Durchsuchung von Bernie ein Löffel, im Küchenschrank steht die dazugehörige Packung Cerealien samt Spokesbiene Buzz.

 

Bernie versucht die Familie davon zu überzeugen, dass sie nicht ständig Hühnchen Parmesan und Capocollo essen können. Stattdessen sollten sie das Cholesterin reduzieren und auf die Gesundheit ihres Herzens achten. Der Boss hält offenbar wenig von gesunder Ernährung und macht Bernie klar, dass er Glück hat, zur Familie zu gehört. Großes Glück. Unausgesprochen bleibt, dass er sich sonst keine Gedanken mehr über ein gesundes Herz machen müsste.

> zurück zur Übersicht