Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
News DieHard

Seit 7 Jahren warten die Fans von John McClane auf "Die Hard 6", jetzt gibt es zumindest eine 2-Minuten-Kurzversion. Mit Bruce Willis und seinem Gegenspieler Theo.

19.10.2020

Wenn eine Auto-Batterie DieHard heißt, liegt eine Verbindung zu den gleichnamigen Hollywood-Erfolgen eigentlich auf der Hand. Trotzdem wurde die perfekte Verbindung erst jetzt in eine actiongeladene Kampagne umgesetzt. Es beginnt damit, dass der Wagen in McClane nicht mehr startet. Und das ausgerechnet nachts in einer wenig einladenden Gegend. Glücklicherweise hat eine nahegelegene Filiale von Advance Auto Parts noch geöffnet und der einsame Kämpfer für Recht und Ordnung kann eine neue Batterie kaufen. Damit gehen die Probleme aber erst los, denn offenbar haben einige seiner Dauerfeinde etwas dagegen, dass er seinen Wagen starten und einfach davonfahren kann. Das erste Leidtragende des martialischen Schlagabtauschs ist sein Freund Argyle, dessen gerade abbezahlte Limousine zu Schrott verarbeitet wird. Aber wie sollte es anders sein, die Verluste auf gegnerischer Seite ist ungleich höher und so können die Guten sicher entkommen. Dank der zuverlässigen DieHard Batterie, die sich als äußerst robust und widerstandsfähig erweist.

 

Am Ende heißt es "DieHard is back", auch wenn zum Leidwesen der Kinofans nicht der Film gemeint ist. Vielleicht tröstet sie zumindest das kurze Wiedersehen mit ihrem Helden in seiner Paraderolle. Immerhin fliegt auch im Spot etwas in die Luft.

> zurück zur Übersicht