Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für FreshDirect ist ein lesbisches Paar mit zwei Kindern etwas ganz Alltägliches.

07.01.2023

In immer mehr Markenkampagnen sind diverse Lebenskonzepte zur Normalität geworden. Sorgten noch vor einigen Jahren gleichgeschlechtliche Partnerschaften in Werbespots für viel Beachtung und teilweise auch für Aufregung und Kritik, sind sie heute ein gewohntes Bild und nicht sonderlich erwähnenswert. Immer mehr Unternehmen stellen sich mit ihren Kampagnen gegen die rechtskonservativen Strömungen in Teilen der Gesellschaft.

Aktuelles Beispiel ist eine Episode aus der neuen Kampagne von FreshDirect, in deren Mittelpunkt ein lesbisches Paar mit zwei Kindern steht. Auch ein Kuss ist dabei ganz nichts Exotisches mehr, soziale und sexuelle Diversität ist in vielen Markenkampagnen angekommen.

FreshDirect ist ein Lieferdienst für frisch zusammengestellte Lebensmittel, der bislang in New York, New Jersey und Connecticut aktiv ist, entsprechend wird die Kampagne überwiegend regional geschaltet.

> zurück zur Übersicht