Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
News Nike LA Lakers

Nike bejubelt den Gewinn der NBA-Meisterschaft in diesem Jahr sehr nachdenklich.

12.10.2020

Es ist keine Überraschung, dass Nike wenige Minuten nach dem Sieg der Los Angeles Lakers mit einem Spot gratuliert. Die schnelle Reaktion ist mittlerweile zum Erkennungsmerkmal der Nike-Kampagne geworden. Ob Triumphe oder Niederlagen, der Abschied von Dirk Nowitzki oder der tragische Unfall von Kobe Bryant, stets hat sich der Sportausstatter kraftvoll zu Wort gemeldet. Neben der schnellen Reaktion zeichnet sich die Kampagne von Wieden + Kennedy besonders dadurch aus, dass man sich zu jedem Anlass etwas Besonderes einfallen lässt. Kein Inhalt ähnelt den vorangegangenen und keine Idee ist erwartbar.

 

Als das Team um LeBron James gestern NBA Champion wurde, reagierte Nike nicht mit frenetischem Jubel, sondern sehr nachdenklich. Man hat 2020 viel gewonnen, aber auch viel verloren: "Because we lost so much, this win means so much more."

 

Das Jahr begann mit dem Verlust von Kobe Bryant, der den LA Lakers während seiner gesamten Profikarriere treu geblieben ist. Dann folgten Corona und die erneute Polizeigewalt gegen Afroamerikaner. Trotz des triumphalen Erfolgs war es ein Jahr der Verluste. Und Nike hat wieder den richtigen Ton getroffen. Dazu kann man nur gratulieren. Den LA Lakers, Nike und Wieden + Kennedy. Well done.

> zurück zur Übersicht