Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
News Olive Garden

Das Dilemma der Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Infektionszahlen.

07.07.2020

Zu allen Herausforderungen an das Marketing in Coronazeiten ist in den letzten Wochen noch eine weitere Schwierigkeit hinzugekommen. Das Virus ist in vielen Bundesstaaten kaum zu kontrollieren, belastbare Prognosen über die täglichen Neuinfektionen sind unmöglich. Daraus ergibt sich, dass die lokalen und regionalen Behörden ihre Maßnahmen ständig anpassen müssen. Darunter leidet unter anderem die Gastronomie, weil niemand vorhersagen kann, wann Restaurants geöffnet und vielleicht wieder geschlossen werden, ob normaler Betrieb möglich oder ein eingeschränkter Modus angeraten ist.

 

Die betroffenen Unternehmen müssen ständig neu bewerten, wie sie auf den Verlauf der Pandemie und die aktuelle Entwicklung reagieren und was sie ihren Kunden und Zielgruppen kommunizieren. Die mediterranen Restaurants von Olive Garden hat an den meisten Standorten wieder geöffnet und das bedeutet, man kann wieder Geburtstage feiern, sich mit Freundinnen oder der Familie treffen. Nach den Wochen des Lockdowns wird man es mehr genießen denn je.

> zurück zur Übersicht