Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Im Kampf gegen den übermäßigen Zuckerkonsum bei Kindern greift PLEZi zu einer drastischen Metapher.

15.06.2024

Nach Erkenntnissen des Herstellers zuckerarmer Soft Drinks und Fruchtsäfte für Kinder nehmen selbige pro Jahr durchschnittlich 22 kg Zucker zu sich, einen Großteil davon über ihre Getränke. Die neue Kampagne "Absurdly Good" soll das Bewusstsein für dieses Problem stärken und bedient sich dabei einer sehr anschaulichen Symbolik. Schauspielerin Kristen Bell lässt die Zuschauer am Leben ihres Kindes teilhaben, das von einem Sack Zucker gespielt wird, der mit rund 22 kg den Jahresverbrauch verkörpert. Er kommt in den Kindergarten, lernt Fahrradfahren, spielt eine Art statischen Fußballs und gibt dem Begriff "Sugar Baby" eine ganz neue Bedeutung. Bis seine Mutter PLEZi entdeckt hat.

PLEZi Nutrition wurde 2023 mit der früheren First Lady Michelle Obama als Co-Founder und strategische Partnerin gegründet. Mit dem ambitionierten Anspruch, ganz pragmatisch höhere Standards bei der Herstellung und Vermarktung von Lebensmitteln und Getränken für Kinder umzusetzen statt immer nur nach schärferen Vorschriften und Gesetzen zu rufen.

Die Kampagne mit Kristen Bell wurde von Havas Chicago entwickelt und soll während des gesamten Sommers laufen.