Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ein surreal anmutender Spot von Snapchat soll die einzigartige Philosophie dieser Plattform verdeutlichen.

10.06.2024

Im Unterschied zu allen anderen sozialen Netzwerken soll das eigene Leben nicht vor Fremden ausgebreitet werden, um möglichst viele Likes von Menschen zu erhalten, die man nicht kennt. Auf Snapchat pflegen die Nutzer den Kontakt zu ihren engen Freundinnen und Freunden und legen dabei Wert auf "Less Likes. More Love.". Die globale Kampagne zielt in erster Linie auf den US-Markt. Dafür, dass es um Gefühle geht, erscheint die Voice-Over zu den verstörenden Bildern besonders zu Beginn recht emotionslos.