Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Frito-Lay kommt mit zwei geheimnisvollen Teasern für Doritos 3D Crunch.

15.01.2021

Bei der Snack-Tochter von PepsiCo geht es jetzt Schlag auf Schlag. Nach dem Teaser für Cheetos Crunch Pop Mix erregen heute Talkmaster Jimmy Kimmel und Comedian Mindy Kaling die Neugier der Zuschauer. Jimmy Kimmel fragt seinen Mindy Kaling, ob sie den nächsten Gast schon hinter der Bühne gesehen hat, was sie verneint. Dass macht er die kryptische Andeutung " He's got a whole new look. Like a look that no one's ever had before."

 

Kampagnen, die ganz auf das Überraschungsmoment am Super Bowl Sunday setzen, erfordern von allen Beteiligten eine Geheimhaltung, die man sonst nur von Kinofilmen oder dem Staffelende einer Serie kennt. Es ist nicht das erste Mal, dass alles auf die große Enthüllung ausgerichtet ist und bisher hat es immer funktioniert. Nicht nur bei den Inhalten, manchmal auf bei der Marke selbst. 2014 konnte es FCA bis zuletzt geheim halten, dass man einen Spot für den Maserati Ghibli schaltet.

Update 22.01.2021

Im ersten Teaser sprachen Talkmaster Jimmy Kimmel und Comedian Mindy Kaling über eine zunächst noch anonyme dritte Person, im zweiten Motiv wird seine Identität preisgegeben. Zu sehen ist er zwar nicht, aber ein Kind nennt seinen Namen und am Ende hört man seine Stimme, die um Hilfe bittet.

Die mysteriöse Handlung besteht aus einem Hund, der vor einer Hauseinfahrt vorbeiläuft und dessen Leine seltsamerweise nach oben führt. Einer der Jungen in der Einfahrt fragt seine Mutter, warum der Hund einen Drachen zieht. Der andere wundert sich, dass der Drachen aussieht wie Matthew McConaughey. Der Mutter fehlen die Worte, sie schaut nur entgeistert nach oben. Angesichts des Produkts Doritos 3D kann man vermuten, dass der Oscar- und Golden Globe-Gewinner zweidimensional ist und mit Hilfe von Doritos 3D wieder zu besagter Form zurückfindet.

> zurück zur Übersicht