Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Election Samuel L. Jackson

Der unmissverständliche Appell von Samuel L. Jackson: Wählt, verdammt, wählt.

17.10.2020

Es hat eine lange Tradition, dass die Demokratische Partei prominente Spokespersons auftreten lässt, die ihre Popularität und ihre Überzeugungskraft ausspielen. Besonders eindrucksvoll ist diesmal der Auftritt des charismatischen Schauspielers Samuel L. Jackson, der an die vielen Versuche erinnert, die afroamerikanische Bevölkerung von der Stimmabgabe abzuhalten. Mit immer neuen Gesetzen und komplizierten Bestimmungen, mit offenem Rassismus und Gewalt. Gerade deshalb sollte jeder zur Wahl gehen, als hinge sein Leben davon ab. Was in der aktuellen Stimmung in der Gesellschaft nicht nur metaphorisch gemeint ist. Am Ende gipfelt der eindringliche Appell im wohl entscheidenden Argument: Die noch Unentschlossenen sollten nicht wählen gehe, weil Samuel L. Jackson es möchte, sondern weil Donald Trump es nicht möchte.

> zurück zur Übersicht