Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Weihnachtskampagnen Coca-Cola

Coca-Cola erzählt eine Geschichte mit einer Botschaft: Weihnachten sollte man einfach nur da sein.

10.11.2020

Der globale Weihnachtsspot von Coca-Cola und Wieden + Kennedy London hat alles, was eine gute Geschichte ausmacht. Er ist gefühlvoll, dabei aber auch spannend und voller Action, mit gewaltigen Bildern von unberührter Natur, einer überraschenden Wendung, einem anrührenden Ende und einer starken Botschaft.

 

Bis zu dieser Erkenntnis muss ein Vater einen beschwerlichen Weg zurücklegen. Er arbeitet auf einem Windpark in der Nordsee und sieht plötzlich den Brief an Santa Claus, den ihm seine Tochter mitgegeben hat. Nachdem er das Postboot verpasst, macht er sich unfreiwillig selber auf in Richtung Nordpol, um die Weihnachtswünsche persönlich abzugeben. Er kommt zu spät, aber Santa nimmt ihn wenigstens im ikonischen Coke-Truck mit zurück nach Hause. Dort öffnet er den Brief und sieht, dass genau das der Wunsch seiner Tochter war: Der Weihnachtsmann möge ihn Weihnachten nach Hause bringen. Nach einem Jahr voller Ungewissheiten ist einfach da zu sein das wichtigste, das man sich zu Weihnachten schenken kann.

> zurück zur Übersicht